Zweiwalzen Rundbiegemaschine HCU

Die von der Firma Faccin entwickelte, hergestellte und vermarktete Zweiwalzen Rundbiegemaschine in der Ausführung HCU verfügt über ein spezielles, mit einer soliden überdimensionierten Struktur kombiniertes Bausystem, das absolute Präzision und Zuverlässigkeit, eine höhere Einfachheit im Verfahren zum Rundbiegen von Blechen und die maximale Qualität des gebogenen Produktes gewährleistet.

Jede Rundbiegemaschine der Serie HCU von Faccin wird mit einer Polyurethan-Walze konfiguriert, die das Verfahren zum Formen des Blechs durch einen dynamischen Druck beschleunigt, indem sie die Beseitigung der geraden Enden der produzierten Rohre gewährleistet und die für die Dreiwalzen oder Vierwalzen Rundbiegemaschinen typische Abfolge, Anbiegung-Rundbiegung-Anbiegung, vereinfacht. Darüber hinaus sorgt das hydro-mechanische System zum Heben der unteren Walze (RGS) für die Wiederholbarkeit der Positionierung und für einen konstanten Arbeitsdruck.

Die Rundbiegemaschinen mit Automatisierung der Serie HCU von Faccin gewährleisten das Erreichen von präzisen Toleranzen mit sehr schnellen Bearbeitungszeiten; daher sind sie die idealen Rundbiegemaschinen zum Biegen von dünnen Blechen mit einer Stärke von 0,2 mm bis 5 mm und einer Länge von 500 mm bis 2000 mm, wobei Biegedurchmesser auch unter 80 mm erzielt werden. Die Rundbiegemaschinen HCU von Faccin sind somit ideal, um große Serien von Zylindern und Behältern herzustellen.

In der Ausführung HCU Standard gewährleistet die Zweiwalzen Rundbiegemaschine von Faccin eine Produktivität von über 180-200 Stück pro Stunde, während mit dem Modell HCU/S Spitzenleistungen von 300 Stück pro Stunde erreicht werden können. Außerdem ist die Ausführung der Rundbiegemaschine HCU Standard eine vollständig automatische Maschine und benötigt keine Arbeitskräfte.

hcu

file icon Entladen PDF

Bitte geben Sie Ihre email: